Veranstaltungskalender


«MAI 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«JUN 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

«JUL 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«AUG 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

Stand: 17.10.2017 - 01:00 Uhr

Erstellung von Exportpapieren für EU und Drittländer

31.05.2017, 09:00 bis 16:30 Uhr
18055 Rostock, Ernst-Barlach-Str. 1-3
auf Google-Maps finden

Die umfangreiche Seminar-Dokumentation enthält neben allen wichtigen Dokumenten zahlreiche Checklisten, Ausfüllanleitungen und Beispielformulare mit vielen nützlichen Hinweisen aus der Praxis. Dabei werden insbesondere die Regelungen des Unionszollkodex 2016 behandelt.

Inhalte des Seminars

EU Binnenmarkt

  • Europäische Union/Drittländer
  • Voraussetzungen einer steuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferung
  • Prüfung USt.-Id.-Nr.
  • Verbringungsnachweise: Gelangensbestätigung und Co.
  • Beispielfälle

Zoll-Grundlagen

  • EFTA/EWR/Zollunion mit der Türkei
  • Verzollung/ Gemeinschaftsware/Drittlandsware
  • Einreihung von Waren in den Zolltarif

Ausfuhrverfahren ATLAS

  • Einstufige und zweistufige Ausfuhranmeldung
  • ATLAS-Codierungen: Geschäftsarten, Zollverfahren, Genehmigungscodierungen (Y901 etc.)
  • Ausfuhrkontrolle: Dual-Use, Terrorlisten, kritische Empfängerländer
  • Zolltechnische Behandlung von Rückwaren, Reklamationen, Reparaturen
  • Übungsbeispiel: Ausfuhr in Drittländer im Notverfahren EPAS
  • Ausfuhrbegleitdokument, Ausgangsvermerk und „Alternativ-AGV“

Dokumente im Außenhandel

  • Handelsrechnung, Proforma-Rechnung, Einfuhrvorschriften anderer Länder
  • Nichtpräferenzieller Ursprung: Ursprungszeugnis – Ursprungsregeln und Ausfüllhinweise
  • Präferenzieller Ursprung: Lieferantenerklärung, EUR.1 und Ursprungserklärung – Ursprungsregeln und Ausfüllhinweise

Ihre Anmeldung können Sie hier vornehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt 120,00 €.

Ansprechpartner:

Oliver Welsch
IHK zu Rostock
Tel.: 0381 338245
Email: welsch@rostock.ihk.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite